fbpx

NATURALSOPHY – EINE HOCHWERTIGE BABYPFLEGE & SCHWANGERSCHAFTSPFLEGE, DIE VON HEBAMMEN EMPFOHLEN IST

Immer wieder bekommen wir Anfragen von Hebammen, die nach Produkten für extrem trockene Babyhaut und auch einfach hochwertigen Produkten suchen. Jetzt haben wir nun endlich unsere Emails noch Mal durchgeschaut und die Rückmeldungen zusammengestellt. Was sollen wir sagen? Wir sind einfach dankbar für eure Weiterempfehlungen und eure Unterstützung. Wir sind auch dankbar für jede neue Nachricht, die ihr mit uns teilen wollt und freuen uns umso mehr auf eure Ideen und Vorschläge, wie wir unsere Produkte noch besser machen können!

 

WAS HEBAMMEN ZU UNS SAGEN UND WEITEREMPFEHLEN:

Hebamme Maike Wentz:

„meine Frauen sind sehr begeistert von der Creme und dem Öl:-) (…)“

 

Hebamme Ronja Kozok:

Ich habe das Organic Wonder Oil sowohl in der Anwendung auf der Haut, als auch als Badezusatz in der Badewanne ausprobiert. Vor allem in der Badewanne ist mir das Produkt sehr positiv ausgefallen.

Es riecht sehr, sehr angenehm und natürlich!

Ich persönlich habe den angenehmem DEZENTEN Lavendelduft wahrgenommen, was ich sehr gut finde, denn Lavendel kann, meiner Meinung nach, oft auch zu stark duften. Meine Mutter fand, dass das Öl nach Melisse riecht – sehr interessant!

Die Konsistenz des Öl’s ist meiner Meinung nach auch sehr gut gelungen. Es fühlt sich sehr leicht und nicht schmierig an. Meine Haut war nach der Anwendung in der Badewanne super weich und hat sich sehr toll angefühlt.

Das Organic Wonder Oil fühlt sich auch nach einer gewissen Einwirkzeit super toll an. Man merkt, dass die Haut mit einem Produkt verwöhnt wurde, aber das Produkt steht nicht im Vordergrund, sondern verbindet sich toll mit der Haut und schafft ein klasse Wohlbefinden.

Ja, ich würde das Organic Wonder Oil definitiv weiterempfehlen und ich würde dem Produkt eine 1 als Schulnote geben.

 

Hebamme Kathrin Vorbrink:

„Eigentlich dachte ich,  dass wir gut aufgestellt sind, was Pflegeprodukte für Babys und Mamas betrifft.
…und dann läuft uns @naturalsophy auf einer Messe über den Weg.
Erster Gedanke 💭: Brauchen wir nicht, aber probieren können wir mal. Kaufen müssen wir ja nicht gleich.
…und dann bähm…von wegen testen.
Gleich bestellt und seinen Platz bei uns im Shop gefunden.
Pflegeprodukte kann man ja auch nie genug im Sortiment haben 🙃
Der Duft hat mich sehr angesprochen und das allerschönste an der Serie ist das Wonderöl!
Ein Öl, welches man für den schwangeren Bauch, zur Massage fürs Baby und fürs Babybad verwenden kann.
Dieses Öl zerspringt nämlich in kleinste Teilchen im Wasser ohne einen Ölfilm zu hinterlassen.
Ich liebe es.
Und ihr merkt: Wir mussten es einfach aufnehmen!“ Kathrin, Vorbrink

 

Hebamme Linda:

Das Öl habe ich an meine Wöchnerinnen verteilt, sie nutzen es zur Hautpflege bei Mama und Kind. Außerdem dient es als Badeöl für meinen Sohn. Der Duft ist super angenehm und nicht aufdringlich. Die Haut ist nach dem Baden total geschmeidig und es pflegt super. Er verträgt es ohne Probleme.

Ich würde das Öl auf jeden Fall weiter empfehlen!

 

Hebamme Christiane Bertram:

(…)der Duft auf der Haut war angenehm, sehr dezent. Ich habe es in der Babymassage ausprobiert, jede Mama bekam ein kleines Fläschchen und konnte damit, solange der Inhalt reichte massieren. Mir hat gefallen, das die Haut nach dem Oel trotzdem nicht so klitschig war und ein angenehmes Gefühl auf der Haut zurück blieb. Die Frauen aus dem Kurs waren interessiert und haben sich positiv geäussert. Die große Flasche habe ich in meiner Hebammentasche und verwende das Oel bei meinen Hausbesuchen, wenn ich die Hautfalten am Hals und unter den Achseln der Babys reinige (…)

 

 (Foto Credit: Kidsgo)

Hebamme Dorothea Subh:

(…)Das Öl hat mich an den Duft eines Blumengartens im Sommer erinnert, es riecht sehr angenehm, sanft. Das Öl ist nach dem Duschen aufgetragen, (…) die Haut wurde etwas elastischer -subjektives Gefühl- und fühlte sich gut gepflegt und umhüllt an. Die Pflegekraft ist super. Ich werde das Öl weiterempfehlen, da es keinen aufdringlichen Geruch hat, ein Naturprodukt ist und gute Pflege bedeutet.

 

Hebamme Katrina Campbell:

Eingesetzt wurde das Öl bei Neugeborenen, Kleinkindern und bei einem selber als Badeöl. Der Geruch wirkt sehr entspannend und leicht süßlich, nicht zu aggressiv, wie man das oft bei Ölen erhält. Das Öl ist immer gut eingezogen und hat keine Ölspuren hinterlassen. Die Haut war danach sichtlich weicher. Die Baby’s haben es genossen! Und für einen selber war es als Badezusatz ganz angenehm, da man sich danach nicht eincremen musste. Besonders in kalten Wintermonaten sehr zu empfehlen. bei trockener Haut aber auch normaler Haut.

Allgemein waren alle sehr zufrieden mit dem Öl! (…) Eine sehr angenehme Pflege! weiterzuempfehlen.

 

Hebamme Judith Quellenberg: 

Das Wonder Oil ist toll.Es zieht schnell ein und hinterlässt kein fettiges Hautgefühl.Der Duft ist unaufdringlich und dezent (unparfümiert).Die Haut ist nach dem einölen weich und entspannt,leider macht es auch nicht 20 Jahre jünger.Ich nehme es als Gesichtspflege,mein Sohn ist ganz begeistert von seinem neuen Bartöl,die Frauen die mir Rückmeldung gegeben haben waren auch ganz angetan,keine allergischen Reaktionen o.ä. Eine glatte Eins! Der Preis ist allerdings leider nicht für alle Frauen bezahlbar.Klasse Produkt.

 

Hebamme Helen Düll:

Ich habe das Öl an meinem eigenen Schwangerenbauch getestet und jeden Tag nach dem Duschen auf Bauch, Hüfte und Brust aufgetragen. Das Öl war sehr angenehm auf der Haut, ist auf meiner super trockenen Haut sehr sehr schnell eingezogen und hinterließ keinen Fettfilm – sehr angenehmes Hautgefühl.

Ich würde das Öl auf jeden Fall weiterempfehlen. Das Öl ist angenehm auf der Haut, pflegt und hinterlässt ein gutes Gefühl!

 

Hebamme Nelli Wolf:

Ich habe alle Produktproben an meine Patienten verteilt und insgesamt als gute Produkt bewertet zurück bekommen. (…)

 

Hebamme Friederike Haas:

– Das Wonder Oil wurde eingesetzt bei der Körperpflege/Massage und im Windelbereich

– Gutes Hautgefühl, gut aufzutragen, angenehm, zieht recht schnell ein

– gute Pflege, im Vergleich zu anderen Bio Ölen eher „leicht“ statt „satt“

Pin It on Pinterest